Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ein Feinfühligkeitstraining für Eltern von Kindern im Alter von 0 bis 12 Monaten

"Wie das Baby mit uns spricht"

Elterliche Feinfühligkeit ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine gute Eltern-Kind-Beziehung.

Kinder, deren Signale von Beginn an sensibel beobachtet werden, bauen eine sichere Bindung zu ihren Eltern auf. Durch ein kompetentes Verhalten gegenüber dem Kind können Eltern einen bedeutenden Beitrag zu einer psychisch und körperlich gesunden Entwicklung ihres Kindes leisten.

Sie als Eltern sind Experten für Ihr Kind. Wir möchten Sie fachlich dabei unterstützen Ihre Kompetenzen und Ressourcen einzubringen. Sie lernen die kindlichen Signale zu erkennen, zu interpretieren und sensibel und angemessen darauf einzugehen.

 

Leitung

Ursula Günther, Dipl.-Psychologin

 

Termine

3 Termine, donnerstags 10:00 bis 11:30 Uhr
26.09. / 10.10. / 17.10.2019

 

OrtLebensberatung Trier, Kochstraße 2, Trier
KostenDas Elterntraining ist kostenfrei.
AnmeldungSekretariat der Lebensberatung Trier
Tel.: 0651/75885, montags bis freitags 8:00 bis 12:00 Uhr
und montags und donnerstags 13:00 bis 16:00 Uhr
mail: sekretariat.lb.trier(at)bistum-trier.de